Informieren Sie sich hier über die bisherigen Veranstaltungen der Carl-Auer Akademie:

21.06.2016

Innovative Methoden der Arbeit mit Familien
Fachtagung mit vier Workshops

U. a. mit Justine Van Lawick

Eine Veranstaltung der Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Beratung und Familientherapie (DGSF) und der Carl-Auer Akademie.

 

26.-29.05.2016

Reden reicht nicht!?
2. Fachkongress zu bifokal-multisensorischen Interventionstechniken

Mit Michael Bohne, Matthias Ohler, Gunther Schmidt und Bernhard Trenkle

In Kooperation mit dem Fortbildungsinsitut PEP, dem MEIHEI und dem MEG Rottweil

Kongress-Organisation: Trenkle Organisation GmbH

25.-26.11.2015

Geschafft! Aber wie?

Mit Eia Asen, Ben Furman, Tobias von der Recke und Mechthild Reinhard 

In Kooperation mit dem Münchener Institut für systemische Weiterbildung

01.-04.05.2014

Reden reicht nicht?!
1. Fachkongress zu bifokal-multisensorischen
Interventionstechniken

Mit Michael Bohne, Matthias Ohler,
Gunther Schmidt und Bernhard Trenkle

In Kooperation
mit dem Fortbildungsinsitut PEP, dem MEIHEI und dem MEG Rottweil

Kongress-Organisation: Trenkle Organisation GmbH

25.-26.04.2013

Systemische Gruppendynamik
Workshop für leitende Personal-
verantwortliche zum Kennenlernen
der Methode

Mit Roswita Königswieser,
Fritz B. Simon und
Rudolf Wimmer

In Kooperation
mit Königswieser & Network, osb international und Simon, Weber & Friends

 

21.09.2013
ISIS-Tagung: Systemische Lösungen in der Schule
Eine Fachtagung für Lehrerinnen 
und Lehrer

Mit Christa Hubrig
und Peter Herrmann

In Kooperation
mit der DGsP und der CAA



17.10.2013
Overworked and underfucked?
Anleitung zum lustvollen Leben

Mit Bernhard Ludwig

In Kooperation
mit dem DAI Heidelberg

 

02.-03.11.2013

2. Systemisches Labor
Die Kehrseite der Risikogesellschaft: 
Wie machen wir Geld und was
machen wir damit?

Mit Elena Esposito
und Aldo Haesler

 

08.-09.03.2011

1. Systemisches Labor:

Multi-Perspectives: Dialog on Presencing

Mit Claus Otto Scharmer, Fritz B. Simon, Rudolf Wimmer und Bernhard Krusche

 

11.-12.11.2011

Auer Fokus

Understanding Systems, changing epistemologies

Mit Humberto R. Maturana und Bernhard Pörksen